Silvia aus der Kulturinsel bringt Schwarzlichtkunst nach Spanien

Allgemein

Von Februar bis August diesen Jahres hatten wir ganz besonders schöne Monate mit Silvia, die für ein Praktikum in der Künstlerwerkstatt bei uns war.

14705853_1130749463626909_920797542292084919_n

Silvia kommt aus Spanien und studiert Psychologie mit Schwerpunkt Soziale Interventionen. Endlich waren wir gezwungen unser Englisch zu verbessern, denn auf der Sprache unterhielten wir uns dann meistens. Silvia hat sich hier von der Begeisterung für Schwarzlichtmalerei anstecken lassen. So sehr dass Sie nun in ihrem Wohnort, Godella bei Valencia, eine eigene Ausstellung organisierte. Sie betreibt dort mit Freunden ein Soziales Zentrum auf einem verlassenen Gelände voll von Orangenbäumen, Palmen und und und. „La Figa Tendra“heißt es. Da es brach lag, besetzten sie und bauten Beete, Hühnerställe, eine Musikbühne etc. und nun auch eine Schwarzlichtgalerie und Kunstwerkraum. Der Kunstraum war während des Projektes komplett ausgefüllt und das gesamte Kollektiv, mehr als 30 Leute nahmen an den Arbeiten teil. Die meisten arbeiteten mit recyleten Materialien aus der Umgebung. Überzeugt euch am besten selbst mit den Videos und Bildern hier. Silvia, wir vermissen dich!!!

Link zum Video der Figa Tendra Schwarzlicht Gallerie

Fotos von CSOelmoli:

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s